Impressum Startseite

AGB

AGB für die Bereitstellung der Informationen, Vergleiche und Vertragsabschlüsse auf den Webseiten www.haus-der-versicherung.de und www.guessfinanz.de:

§1 Hinweis gem. Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG)

Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß ist zur Erbringung ihrer Dienstleistungen auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten angewiesen.

Der Kunde wird des Weiteren darauf hingewiesen, dass sichergestellt ist, dass die elektronische Einwilligung nur durch eindeutige und bewusste Handlung des Kunden erfolgen kann,

- die Einwilligung protokolliert wird,

- die Einwilligung jederzeit vom Kunden abgerufen werden kann.

Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass er seine Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen kann.

Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass ein Widerruf seiner Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten, den Abschluss des zu vermittelnden Vertrages unmöglich machen kann bzw. die Erbringung von Beratungs- und Betreuungsleistungen für einen Vertrag mit einem Versicherungsunternehmen nicht mehr möglich ist.

Der Kunde wird, soweit er nachstehend seine Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten gibt, bereits jetzt darauf hingewiesen, dass er seine Einwilligung jeder Zeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.

Der Kunde bestätigt sein Einverständnis zu den Regelungen des Datenschutzes dieser AGB durch Betätigung des Buttons "Absenden" auf den Seiten der Websiten der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß:

www.haus-der-versicherungen.de
www.guessfinanz.de

§2 Geltungsbereich

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle von der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß, Kirchstr. 28, D-35469 Allendorf, zur Verfügung gestellten Leistungen. Durch die Nutzung des Leistungsangebotes der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß, einschließlich der telefonischen Beratung, gelten diese Bedingungen als verbindlich.

Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß vermittelt unabhängig von Finanzdienstleistungsinstituten und Versicherungsunternehmen Versicherungen in einem breiten Spektrum an Endverbraucher und Firmen.

Über die Annahme oder Ablehnung eines Angebots bzw. den Abschluss oder die Verweigerung eines Vertrages entscheidet ausschließlich das jeweilige Versicherungsunternehmen.

Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß wird ermächtigt, ein auf den Abschluss eines Versicherungsvertrages gerichtetes Angebot einschließlich der damit zusammenhängenden persönlichen Daten des Kunden an einen anderen Vermittler weiterzugeben.

Für einen Versicherungsvertrag gelten ausschließlich die AGB des Versicherungs-Unternehmens.

§3 Grundlage der Tätigkeit

Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß fungiert als Informationsdienstleister und Vermittler und stellt sowohl offline als auch online dem Nutzer unentgeltlich und unverbindlich Informationen, Erläuterungen, Vorschlags- und Vergleichs-berechnungen sowie Tarif- und Konditionsauskünfte von mit ihr kooperierenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsanbietern zur Verfügung. Ein möglicher Vertrag kommt ausschließlich zwischen dem Kunden und dem Versicherungsunternehmen zustande. GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß ist nur Vermittler des Kontaktes. Über das Zustandekommen eines Vertrages mit einem Versicherungsunternehmen entscheidet allein das entsprechende Unternehmen. Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß ist nicht berechtigt, Erklärungen abzugeben, die zum Vertragsabschluss mit einem Versicherungsunternehmen führen.

Für eine Tarifauskunft oder eine Vorschlags- beziehungsweise Vergleichsberechnung muss der Nutzer selbständig und in eigener Verantwortung die gewünschten Auswahlkriterien bzw. Suchkriterien definieren. Etwaige Voreinstellungen bei den Auswahl- bzw. Suchkriterien sind explizit nicht als Empfehlung seitens der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß zu verstehen.

Sofern sich der Nutzer auf der Grundlage einer Vorschlags- oder Ver-gleichsberechnung für einen Anbieter entschieden hat, kann er entweder online oder offline eine konkrete Anfrage bezüglich eines Abschlusses eines Ver-sicherungsvertrages an die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß richten, oder den Antrag direkt online stellen. Insbesondere bei Personen- und Kranken-versicherungen mit Gesundheitsfragen kann jedoch ein Antrag in Schriftform erforderlich sein. Dies wird Ihnen schriftlich mitgeteilt. Bei allen gestellten Anträgen gilt: Diese gelten frühestens mit Eingang bei dem entsprechenden Versicherungsunternehmen und dessen Deckungszusage bzw. Policierung als angenommen. Ein rückwirkender Versicherungsbeginn ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß behält sich ausdrücklich die Wahl der mit ihr kooperierenden Anbieter und deren Produkte vor und vermittelt Versicherungsverträge auf der Basis der vom Nutzer online oder offline abgegebenen Anfrage/Anträge.

Im Rahmen der Vermittlungstätigkeit ist es zwingend erforderlich, dass Daten des Kunden an die jeweilige Gesellschaft weitergeleitet werden. Insoweit ist es auch erforderlich, dass Kunden- und Transaktionsdaten - soweit vom Kunden oder anderen Vertragspartnern übermittelt - bei der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß gespeichert werden. Dies erfolgt jedoch nur in dem für den konkreten Sachverhalt erforderlichen Umfang. Die strengen Vorschriften des Datenschutzes werden in vollem Umfang beachtet. Der Kunde willigt in diese Form der Weitergabe und Speicherung von personenbezogenen Daten ein.

Sämtliche Finanz-, Versicherungs- und Tarifinformationen werden ausschließlich dem Kunden als Endverbraucher unentgeltlich und unverbindlich zur Verfügung gestellt. Eine kommerzielle (gewerbliche) Nutzung sowie das Anfertigen von Kopien von zur Verfügung gestellten Programmen und Daten oder die Weitergabe von Daten und/oder Informationen ist ausdrücklich nicht gestattet. Endverbrauchern ist demgegenüber der kostenfreie Ausdruck gestattet.
Etwaige zur Verfügung gestellte Tabellen dargestellter Tarifberechnungen werden nach den Angaben des Kunden ermittelt. Aufgrund bestimmter, individueller Konstellationen, wie besonderer Gefahrenverhältnisse, viele Vorschäden u. ä., können die von Versicherungsunternehmen ermittelten Beiträge von den angezeigten abweichen. Die Beitragsabweichungen können sowohl Zuschläge als auch Rabatte ausmachen, wenn Sie als Kunde z. B. einer bestimmten Berufsgruppe, einer bestimmten Region oder einem bestimmten Verein angehören.

§4 Umfang der Tätigkeit

Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß ist ständig um Richtigkeit und ständige Aktualisierung des zugrunde liegenden Datenmaterials bemüht, kann dafür aber keine Gewähr oder Haftung übernehmen. Insoweit stützt die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß ihren Rat nicht auf eine objektive Marktuntersuchung. Die Vermittlungstätigkeit von GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß erfolgt demgemäß ausschließlich auf der Grundlage der von den jeweiligen Geschäftspartnern überlassenen und an den Kunden übermittelten Daten und Angaben, wie Prospekte, Rechenschaftsberichte und sonstigen Unterlagen.

Eine Haftung der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß ist insoweit auf die Fälle begrenzt, bei denen eine Beratung zu einem konkreten Versicherungsvertrag individuell stattgefunden hat.

GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß hat im Hinblick auf zu vermittelnde oder vermittelte Versicherungen keine eigenen Gutachten eingeholt. Zur Feststellung der Ordnungsmäßigkeit und Vollständigkeit der Daten, Prospektaussagen u. ä. hat die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß auch keine Untersuchung zum Zwecke der Aufklärung des tatsächlichen Sachverhalts vorgenommen bzw. vornehmen lassen und diesbezüglich keine Informationen von Dritten eingeholt. Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß gibt lediglich wahrheitsgemäß und vollständig die ihr zur Verfügung gestellten Informationen an den Kunden weiter.

§5 Leistungsvergütung

Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß bezieht ihre Vergütung von den jeweiligen Produktpartnern auf der Grundlage der mit diesen geschlossenen Verträgen.
Die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß ist bei bestehenden vertraglichen Beziehungen zu dem Kunden berechtigt, für weitere Vertragspartner des Kunden oder sonstige Dritte auf Vergütungsbasis tätig zu werden. Dies betrifft insbesondere die vom Kunden nach erfolgter Vermittlung von Versicherungen selbst zu bestimmende fortlaufende Betreuungsintensität.

§6 Gewährleistung

Für den Inhalt überlassener und dem Kunden weitergegebener Prospekt- oder Vertragsunterlagen sowie die im Zusammenhang mit der Vermittlung von Versicherungen u. ä. gegebenen Informationen kann die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß, soweit gesetzlich zulässig, keine Gewähr übernehmen. Ebenso nicht für den wirtschaftlichen Erfolg der vermittelten Versicherungen. Der Kunde ist sich bewusst, dass insbesondere mit jedem Versicherungsvertrag Risiken verbunden sind.

Für die Erfüllung aller wesentlichen Versicherungsmaklerpflichten haftet die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß innerhalb der Berufshaftpflicht bis maximal 1.200.000 EUR. Für die Erfüllung von Nebenleistungen (auch von Erfüllungsgehilfen) ist die Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit und der Höhe nach auf den vorhersehbaren Schaden beschränkt.

§7 Datenschutz

Die Verarbeitung der Kundendaten erfolgt nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Daten, die der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß übermittelt werden, werden in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, im Rahmen der Vermittlungstätigkeit ist es zwingend erforderlich, dass persönliche Daten an das jeweilige Versicherungsunternehmen weitergeleitet werden müssen. Insoweit ist es auch erforderlich, dass Kunden- und Transaktionsdaten - soweit vom Kunden oder Versicherungsunternehmen übermittelt - bei der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß gespeichert werden. Dies erfolgt jedoch nur in dem für den konkreten Sachverhalt erforderlichen Umfang.

Die Daten werden auf Anforderung des Kunden gelöscht.

§8 Kündigungsfristen

Die Zusammenarbeit zwischen der GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß und dem Kunden kann jederzeit ohne Einhaltung einer Frist oder Angabe eines Grundes beendet werden. Wird ein anderer Finanz- und/oder Versicherungsmakler beauftragt oder werden an bestehende Verträge vom Kunden selbst Änderungen durchgeführt, ist die GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß darüber zu informieren.

Bei Kündigung von Verträgen, insbesondere auch Versicherungsverträgen, sind die Fristen der jeweiligen Versicherungspolicen einzuhalten.

§9 Erfüllungsort / Gerichtsstand

Erfüllungsort ist 35469 Allendorf. Bei Verträgen mit Vollkaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlichen Sondervermögen wird 35390 Gießen als Gerichtsstand vereinbart.

§10 Weitere Abreden

Sollte der Kunde eigene, dem Vertragsverhältnis zur Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß widersprechende, AGB zugrunde legen, erklärt die Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß ihren Widerspruch zu diesen Bedingungen. Es gelten ausschließlich die hier aufgeführten AGB. Weitere Nebenabreden bestehen nicht; jegliche Änderung dieser Bedingungen bedarf der Schriftform und der ausdrücklichen Zustimmung der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß.

Die Nutzung der von der Firma GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß angebotenen Leistungen und Arbeitsergebnisse zu kommerziellen Zwecken ist untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird eine Strafe von 5.000,00 EUR je Verletzungsfall fällig. Darüber hinaus gehende Ansprüche auf Schadenersatz bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Ergänzend wird mitgeteilt:

Herausgeber:
GüssFinanz, Inh. Cerstin Güß
Kirchstr. 28, 35469 Allendorf

Telefon: 06407-90 59 50
Telefax: 06407-90 59 48

info at guessfinanz.de
info at haus-der-versicherungen.de

Inhaber: Cerstin Güß

USt.-ID-Nr.: DE258146114

Mitgliedschaften u. Aufsichtsbehörden:

Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg, Lonystraße 7. 35390 Gießen, Tel.: 0641-7954-0
Fax: 0641-7954-55000, www.giessen-friedberg.ihk.de

Aufsichtsbehörde nach § 34 d Abs. 1 GewO (Versicherungsmakler):, Industrie- und Handelskammer Limburg, Walderdorffstrasse, 65549 Limburg, Telefon: 06431-210-0, Telefax: 06431-210-205

Versicherungsvermittlerregister:
Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:
DIHK e.V. - Breite Str. 29 - 10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
www.vermittlerregister.info

Erlaubnis nach GewO/Berufsbezeichnung: Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO

Registrierungsnummer: D-3VQF-UO543-10

Berufsrechtliche Regelung: §§ 34 d GewO, §§ 59 - 68 VVG und Versicherungs-vermittlerverordnung.
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Beteiligungsverhältnisse:
GüssFinanz besitzt weder direkte noch indirekte Beteiligungen von über zehn Prozent an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens noch besitzen Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen von Versicherungsunternehmen eine direkte oder indirekte Beteiligung von über zehn Prozent an den Stimmrechten oder am Kapital der GüssFinanz.

Tätigkeitsfeld: Versicherungsmakler nach §93 ff HGBmit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO

Versicherungsschutz: Wir haben seit Beginn unserer Geschäftstätigkeit eine entsprechende Vermögensschadenhaftpflicht für Versicherungsmakler (EU-konform) abgeschlossen. Versicherungsschutz besteht bei der AXA (Kennziffer 5515) unter der Versicherungsnummer 20262012668

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (§ 36 VSBG)
GüssFinanz ist bereit, an Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen. Folgende Schlichtungsstellen können zur außergerichtlichen Streitbeilegung angerufen werden:
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung:
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE finden. Verbraucher können diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten nutzen.

§11 Schlussbestimmung

Sollte eine der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen dadurch nicht berührt. Die unwirksame Bedingung ist durch eine ihrem wirtschaftlichen und rechtlichen Inhalt am nächsten kommende Geschäftsbedingung zu ersetzen. Entsprechendes gilt für eine Regelungslücke.